Gastdozent an der Tenri Universität, Japan

Neben Los Angeles war dies die bis jetzt weiteste Reise die ich als Tänzer machen durfte. Die extreme Gastfreundlichkeit und der respektvolle Umgang erstaunte mich sehr. Wie ein Schwamm sogen die Studenten das neue Wissen über die Urban Dance Styles von mir auf und machten in kürzester Zeit große Fortschritte. Durch die strenge Disziplin und die ständige Beobachtung des Direktors persönlich trieb sie zu Höchstleistungen an. Meine Unterrichtsmethoden waren für sie komplett ungewohnt, doch merkten sie dass man auch mit einer gewissen lockeren Art und durch Spaß auch sehr viel erreichen kann.

Zusammen mit meinen 2 Tanzkollegen (Youngung Sebastian Kim alias "Jaekwon" und Momo "Volt" Wolter) haben wir die zuständigen Vertreter der Sportuniversität Köln, sowie die Lehrer und Leiter aus der Tenri Universität begeistert. Neben dem Unterrichten bekamen wir durch unsere neuen Freunde aus Tenry tiefe Einblicke in die japanische Kultur. Angefangen von Tischmanieren bis zu uralte Zeremonien bin ich sehr dankbar diese Erfahrung miterlebt zu haben und nahm diese neuen Erkenntnisse mit nach Österreich.

 
 
Chris Cross_Referenzen_WCOPA_colour
Chris Cross_Referenzen_Quadrat_Video_Shooting_colour
Chris Cross_Referenzen_Product_Placement_2_colour
Chris Cross_Referenzen_Product_Placement_colour
Chris Cross_Referenzen_LED_Live_Stream_colour
Chris Cross_Referenzen_Dancestar_World_Tour_colour